• Kekse und Kuchen

    Apfel-Streuselkuchen mit Pudding

    Bei meinen Schwiegereltern stehen zwei Apfelbäume im Garten. Zufällig ist dieser Garten im Alten Land und bringt besonders leckere und besonders viele Äpfel zu Tage. Der Apfelbaum ist jedes zweite Jahr voll mit leckeren, frischen, knackigen Äpfeln. Direkt vom Baum und reingebissen, schmecken sie am besten. Aber wer schafft es, einen ganzen Apfelbaum einfach so leer zu essen, bevor die Äpfel schrumpelig werden? Ich habe mir von diesem Baum etwa fünf Kilo Äpfel eingepackt, als wir letztes Mal zu Besuch…

  • Fleisch

    Kimmy’s Hackbraten

    Seit ein paar Jahren folge ich einer Youtuberin aus den USA, die mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in Utah lebt. Kimmy ist Hausfrau und Mutter aus Leidenschaft. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihr Leben als Youtuberin und Mutter gut zu organisieren und teilt diese und andere Erfahrungen auf ihrem Kanal. Da sie sehr gern für ihre Familie kocht, teilt sie ab und an ihre Lieblingsrezepte. Unter anderem diesen leckeren Hackbraten, den ich heute mit euch teilen…

  • Suppen

    Klassische Hühnersuppe

    Vor ein paar Wochen hab ich euch gezeigt, wie ich meine Hühnerbrühe selber mache. Da ist es jetzt ja auch an der Zeit euch zu zeigen, wie ich daraus meine Hühnersuppe mache. Eine Hühnersuppe, wie es sie damals bei meiner Oma, oder ab und an auch bei Mama gab. Vielleicht war bei den beiden die Brühe nicht immer selber gemacht, aber sie war ja trotzdem lecker. Und manchmal macht die Einlage der Suppe auch schon einiges her, sodass man keine…

  • Suppen

    Chicken & Dumplings

    Oder auf deutsch gesagt: Hühnersuppe mit Klößen. Ein amerikanisches Gericht, welches ich irgendwann mal auf der Suche nach einfachen leckeren Gerichten mit Hühnchen im Internet entdeckt habe. Im Grunde ist Chicken and Dumplings eine etwas angedickte Hühnersuppe, ähnlich wie die Sauce von Hühnerfrikassee, mit Klößen aus Mehl, die in der Brühe gegart werden. Nach mehrfachem Nachkochen ist diese Suppe eine unserer absoluten Lieblinge geworden. Es ist also zwingend erforderlich, dass ich euch zeige, wie man sie zubereitet. So einfach und…

  • Slow Cooker,  Suppen

    Hühnerbrühe – Mein Grundrezept

    Ein Tag im Herbst. Es ist kalt, es ist windig und vielleicht regnet es auch noch… An Tagen wie diesen kann es richtig toll sein, wenn man nach einem langen Spaziergang, oder nach der anstrengenden Arbeit nach hause kommt und eine leckere, warme und kräftige Hühnerbrühe im Haus hat, die man einfach nur erwärmen muss. Eine selbstgekochte Brühe ist für mich etwas ganz besonderes. Ein völlig anderer Geschmack, als der einer fertig gekaufte Brühe, oder sogar Brühepulver. Viel intensiver, kräftiger,…

  • Gemüse,  Saucen & Dips

    Möhren-Hummus mit geröstetem Knoblauch

    Hummus ist für mich immer noch etwas, wo es noch unfassbar viel zu entdecken gibt. Ich bin mit dem Thema noch lange nicht fertig und möchte noch ganz viele Variationen ausprobieren. Neben dem klassischen Hummus habe ich bisher eine Variante ohne Tahin, aber dafür mit Erdnussbutter ausprobiert. Schmeckt mir viel viel besser. Ich mag Tahin nicht gern, habe ich festgestellt. Deswegen mochte ich eine ganze Weile auch Hummus nicht. Die kleine Änderung hat das Blatt komplett gewendet. Ich bin immer…

error: Dieser Inhalt ist geschützt, Teilen per Link ist aber gerne gesehen.