• Gemüse,  Grillen

    Grüner Spargel im Speckmantel

    Hab ich eigentlich mal erwähnt, dass wir immer abends einkaufen gehen? Immer so gegen acht, oder manchmal auch erst um neun? Das hat seinen Grund. Erstens ist es dann garantiert nicht mehr voll. Man hat also völlige Ruhe zum rumgucken und einpacken. Zweitens sind viele frische Produkte, gerade vor Feiertagen, runtergesetzt und man bekommt sie zu Spottpreisen. Und drittens sind die Verkäuferinnen vor Feierabend etwas entspannter, als Mittags, wenn die Muttis mit ihren schreienden Kindern, oder die Omis mit ihrem…

  • Grillen,  Kartoffeln,  Salate

    Norddeutscher Kartoffelsalat

    Vorgestern gab es das Rezept für den Paprikasalat, den ich meinem Mann, neben dem Nudelsalat, mit zum Grillen gegeben habe. Heute gibt es das Rezept für den Kartoffelsalat, den er mitgenommen hat. Kartoffelsalate gibt es überall. Und überall sind sie anders. Sogar in Norddeutschland sind die Rezepte von Hausfrau zu Hausfrau und von Region zu Region unterschiedlich.  Die Kartoffel, die Gurke, die Zwiebel und der Speck sind typisch für unsere Region. Ja weiter man Richtung Norden fährt, desto würziger wird…

  • Gemüse,  Grillen,  Salate

    Paprikasalat mit Käse und Mais

    Heute gibt es ein Rezept für einen Salat, der bei uns damals bei keinem Grillen fehlen durfte. Ich kann mich nicht daran erinnern einen Grillabend ohne diesen Salat verbracht zu haben.Damals saß ich immer mit Papa am Esstisch in der Küche und hab Paprika und Käse geschnibbelt. Als Belohnung fürs Helfen gab es immer ein kleines Stück Käse zum Naschen. Und das ist auch heute noch so. Alle die beim Schnibbeln helfen, bekommen als Belohnung ein Stückchen Käse. Jedesmal, wenn…

  • Grillen,  Saucen & Dips

    BBQ-Sauce

    Da ich ja mit meinem Frozen Yoghurt den Frühling sozusagen eingeläutet habe, habe ich heute ein Rezept für euch, das ihr dann zum Grillen gebrauchen könnt.Denn was ist Grillen ohne eine leckere Soße, in die man das knusprig gebratene Nackensteak tunken kann? Was ist Grillen ohne eine Soße, in die man das auf dem Grill geröstete Fladenbrot stippen kann? Langweilig ist das. Wenn wir hier grillen muss immer eine leckere Soße dabei sein. Manch einer steht da auf Aioli, andere…

  • Grillen,  Nudeln,  Salate

    Nudelsalat ohne Mayonnaise

    Den Norddeutschen wird immer wieder nachgesagt, dass Salate mit viel Mayonnaise gemacht werden. Das stimmt auch. Aber wir können auch anders.  Und weil ich ja im Moment einfach keine Mayonnaise, oder eine andere dicke Soße essen möchte, gab es bei uns gestern Frikadellen aus Hackfleisch mit weniger Fett und Nudelsalat mit einem einfachen Dressing, das keine Mayonnaise, oder Creme Fraiche enthielt. Erst war ich ein bisschen skeptisch, aber das legte sich schon nach dem ersten Bissen. Ich dachte erst, dass…

  • Backen,  Fleisch,  Grillen

    BBQ-Hähnchenschenkel

    Oh lecker. Allein dieser Anblick von den Hähnchenschenkeln lässt mir das Wasser im Mund zusammenlaufen. Dabei esse ich normalerweise gar kein Fleisch, das noch am Knochen ist. Nun ist es aber so, das ich für eines meiner Rezepte BBQ-Hähnchen brauche, das mal vom Knochen gezupft wurde. Auf amerikanisch würde das dann „BBQ Pulled Chicken“ heißen. Das bedeutet dann soviel wie „zerrupftes BBQ-Hähnchen“. Sowas gibt es auch in vielen anderen Fleischsorten. Das wohl bekannteste ist das „Pulled Pork“, also gezupftes Schwein. …

error: Dieser Inhalt ist geschützt, Teilen per Link ist aber gerne gesehen.