• Grillen,  Kartoffeln,  Salate

    Kartoffelsalat badische Art

    Wie ich euch in meinem letzten Beitrag schon erzählt habe, habe ich zu Weihnachten das neueste Kochbuch von Horst Lichter bekommen. Und es wäre doch Verschwendung, wenn ich daraus nicht auch gleich was kochen würde. Im Winter ist Silvester immer der beste Zeitpunkt auch mal Salate zu machen, obwohl eigentlich ein Eintopf auf dem Tisch stehen würde. An Silvester gab es bei uns also Kartoffelsalat mit Frikadellen. Wieso auch nicht.Und da wir ja nicht gerne immer nur das selbe essen,…

  • Grillen,  Nudeln,  Salate

    BBQ-Nudelsalat

    Grillt ihr inzwischen alle regelmäßig? Also mit regelmäßig meine ich mindestens einmal die Woche.Wir haben bisher nur einmal zusammen gegrillt, weil hier noch nicht so schönes Wetter war, oder wir an den Tagen, an den schönes Wetter war keine Zeit hatten. Aber man kann ja auch ohne Grill mal nen leckeren Nudelsalat essen. Dann kommt die Bratwurst eben aus der Pfanne und schmeckt nicht nach Kohlen.Und genau aus diesem Anlass habe ich diesen Salat gemacht. Ich hab letztens bei Pinterest…

  • Grillen,  Kartoffeln,  Salate

    Norddeutscher Kartoffelsalat

    Vorgestern gab es das Rezept für den Paprikasalat, den ich meinem Mann, neben dem Nudelsalat, mit zum Grillen gegeben habe. Heute gibt es das Rezept für den Kartoffelsalat, den er mitgenommen hat. Kartoffelsalate gibt es überall. Und überall sind sie anders. Sogar in Norddeutschland sind die Rezepte von Hausfrau zu Hausfrau und von Region zu Region unterschiedlich.  Die Kartoffel, die Gurke, die Zwiebel und der Speck sind typisch für unsere Region. Ja weiter man Richtung Norden fährt, desto würziger wird…

  • Gemüse,  Grillen,  Salate

    Paprikasalat mit Käse und Mais

    Heute gibt es ein Rezept für einen Salat, der bei uns damals bei keinem Grillen fehlen durfte. Ich kann mich nicht daran erinnern einen Grillabend ohne diesen Salat verbracht zu haben.Damals saß ich immer mit Papa am Esstisch in der Küche und hab Paprika und Käse geschnibbelt. Als Belohnung fürs Helfen gab es immer ein kleines Stück Käse zum Naschen. Und das ist auch heute noch so. Alle die beim Schnibbeln helfen, bekommen als Belohnung ein Stückchen Käse. Jedesmal, wenn…

  • Grillen,  Nudeln,  Salate

    Nudelsalat ohne Mayonnaise

    Den Norddeutschen wird immer wieder nachgesagt, dass Salate mit viel Mayonnaise gemacht werden. Das stimmt auch. Aber wir können auch anders.  Und weil ich ja im Moment einfach keine Mayonnaise, oder eine andere dicke Soße essen möchte, gab es bei uns gestern Frikadellen aus Hackfleisch mit weniger Fett und Nudelsalat mit einem einfachen Dressing, das keine Mayonnaise, oder Creme Fraiche enthielt. Erst war ich ein bisschen skeptisch, aber das legte sich schon nach dem ersten Bissen. Ich dachte erst, dass…

  • Salate

    Eiersalat

    Immer, wenn bei uns das Thema Brot, oder Brötchen aufkommt, muss es für meinen Liebsten Eiersalat, oder gekochte Eier, oder Rührei geben. Frühstücken ohne Ei geht bei uns einfach nicht. Und weil ich heute Essen mache, das lange dauert und ich heute Vormittag arbeiten war, gab es spätes Frühstück. Also eigentlich kaltes Mittagessen.Und wenn wir uns schon zu zweit an den Tisch setzen und zusammen Brötchen essen, die vom Bäcker kommen, dann muss es einfach Eiersalat sein. Auch wenn er…

error: Dieser Inhalt ist geschützt, Teilen per Link ist aber gerne gesehen.