Makkaroni & Käse
Portionen: 4 Portionen
Zutaten
  • 250 g Makkaroni
  • 200 g Gouda
  • 500 ml Milch
  • 1 1/2 EL Margarine
  • 1 1/2 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Knoblauch
Zubereitung
  1. Den Ofen auf 200 C° vorheizen.
  2. Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, abgießen und in eine Auflaufform geben.
  3. Nun die Margarine in einem Topf schmelzen, das Mehl einrühren und nach und nach mit der Milch aufgießen. Dabei immer gut rühren, weil die Soße schnell anbrennt.
  4. Für 3 Minuten aufkochen und dann den Herd ausmachen.
  5. Den Käse in die Soße rühren und schmelzen lassen. Dann mit Salz, Pfeffer, Muskat und Knoblauch abschmecken.
  6. Die Soße über die Nudeln gießen, mit einem Löffel alles verrühren und im Ofen etwa 15 Minuten goldgelb backen.
  7. Wer es gern extra käsig mag, reibt einfach noch 50 g Parmesan oben drauf.