One Pot Schinken-Käse-Gnocchi
Portionen: 2 Portionen
Zutaten
  • 500 g Gnocchi
  • 200 g Kochschinken
  • 150 g Erbsen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 350 ml Brühe
  • 125 g Creme Fraiche
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 100 g geriebener Gouda
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Zitronensaft
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 200 °C Oberhitze vorheizen und ein Gitter in die oberste Einschubleiste schieben.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch pellen und würfeln, beziehungsweise hacken.
  3. Den Kochschinken in Würfel schneiden.
  4. In einem breiten Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin bei mittlerer Hitze andünsten, bis die Zwiebelwürfel glasig sind. Dann den Kochschinken dazugeben und für 3 Minuten anbraten.
  5. Die Erbsen und die Gnocchi dazugeben und mit Brühe ablöschen. Die Creme Fraiche unterrühren und mit aufgelegtem Deckel bei mittlerer Hitze für 5 Minuten köcheln lassen.
  6. Nun den Mozzarella unterrühren und schmelzen lassen. Die Gnocchi mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitrone würzen und mit dem Gouda bestreuen. Im Ofen für ein paar Minuten backen damit der Käse schmilzt.