Herdgeflüster

Kochen für die Seele

Knoblauch-Parmesan-Kartoffelecken
0

Knoblauch-Parmesan-Kartoffelecken

Kartoffeln sind in Norddeutschland so wichtig, wie Wind und Wasser. Würde es sie nicht geben, wüssten Millionen von Menschen nicht, was sie neben Gemüse und Fleisch sonst essen sollten um satt zu werden. Um mal etwas anderes auszuprobieren als die immer gleichen Salz- Petersilie-, Rosmarin- oder Backkartoffeln, habe ich mich im Internet mal umgeschaut, was…

weiterlesen

Baguette ohne Kneten
1

Baguette ohne Kneten

Manchmal, wenn man mal so nen richtig doofen Tag hat und einfach keine Lust mehr hat etwas zu kochen, sehnt man sich zurück an den Tisch von Mama und wünscht sich, das man einfach mal essen kann, ohne Arbeit damit zu haben, sich etwas zuzubereiten. Genau so geht es mir in letzter Zeit ziemlich oft….

weiterlesen

Käse-Lauch-Quiche
0

Käse-Lauch-Quiche

Gibt es etwas besseres als Käse? Ich glaube nicht. Und weil wir mal wieder nach einer Variante gesucht haben, Käse zu essen, ohne etwas damit zu überbacken, oder ihn in einer Soße zu schmelzen, hab ich einfach mal ne Quiche draus gemacht. Dann ist das Gemüse auch gleich noch dabei. Käse-Lauch-Quiche Für eine 28 cm…

weiterlesen

Haselnuss-Stracciatella-Muffins
0

Haselnuss-Stracciatella-Muffins

Am Sonntag waren wir bei meinen Eltern zum Kaffee eingeladen und ich war berufen etwas mitzubringen, was süß und lecker ist. Da meine Mama vor hatte belgische Waffeln zu backen, sollte es aber keine besonders aufwändige Torte, oder ein großer Kuchen sein. Ich entschied mich schlussendlich für Muffins. Klein, süß, lecker… Naja, nachher musste ich…

weiterlesen

Thunfischcreme
0

Thunfischcreme

Thunfisch ist nicht Jedermanns Ding. Ich liebe ihn. Und weil ich ihn liebe, hab ich irgendwann mal nach einem Rezept gesucht, wo ich ihn essen kann, ohne mir gleich Nudeln dazu machen zu müssen, oder ne Pizza backen zu müssen. Als Aufstrich kann man ihn aufs Brot schmieren, damit einen Burger belegen, oder ihn zum…

weiterlesen

Hamburgerbrötchen
2

Hamburgerbrötchen

Eines der größten Themen in allen Zeitschriften, oder in Kochgruppen, oder bei Partys ist immer der Burger. Alle wollen ihn, alle mögen ihn und nur wenige können ihn selber machen. Und weil ich das immer wieder lese und ab und zu den Kopf schütteln muss, weil es Menschen gibt, die die verrücktesten Dinge in ihr…

weiterlesen

Bohnensuppe mit Chorizo
0

Bohnensuppe mit Chorizo

Es kommt nicht oft vor, aber ab und zu finde ich sogar noch interessante Rezepte in den Zeitschriften, die in jedem Supermarkt an der Kasse liegen. Meistens sind diese Rezepte zu langweilig, oder sie sind zu ausgefallen, mit Dingen, die ich nie zuhause habe. Zumindest habe ich diese leckere Suppe gefunden, die im Rezept noch…

weiterlesen

Kohlrabi in Petersiliensoße
0

Kohlrabi in Petersiliensoße

Rahmkohlrabi ist eines dieser typischen Gerichte, die es in Norddeutschland gibt. Man nennt Gemüse, das in einer hellen Soße serviert wird auch als “gestovt”. Damals zuhause gab es auch ab und zu mal Kohlrabi in weißer Soße. Damals habe ich es gehasst. Der intensive Geschmack des Kohlrabis hat mir überhaupt nicht gefallen. Nun habe ich…

weiterlesen

Lasagne
0

Lasagne

Lasagne kennt jeder. Und bisher habe ich auch noch niemanden getroffen, der sie nicht essen würde, wenn sie lecker ist. Wenn sie denn dann lecker ist. Denn das ist nicht immer der Fall. Man stelle sich die Lasagne aus dem Tiefkühlfach, oder dem Kühlregal vor. Eine nicht definierbare Masse mit viel heller, schleimiger, beinahe geschmackloser…

weiterlesen

Linsen-Bolognese
1

Linsen-Bolognese

Das ewige Thema, das mir Linsen nicht schmecken, ist jetzt auf jeden Fall Geschichte. Nachdem ich schon ein paar andere Gerichte mit den kleinen Hülsenfrüchten ausprobiert habe, muss ich nun ganz klar sagen, das es eine Art der Zubereitung ist, die den Geschmack prägt. Linsen aus der Dose gehören der Vergangenheit an und werden bei…

weiterlesen

1 2 3 4 5 31
Translate »