Herdgeflüster

Kochen für die Seele

Gurkensalat
4

Gurkensalat

Es gibt Salate, die isst man nur im Sommer zum Grillen. Oder die Salate, die einem langsam aus dem Hals hängen, weil Mama sie damals immer wieder gemacht hat.  Ich kann zum Beispiel absolut keine Eisbergsalat-Mischungen mehr sehen. Die gab es damals immer dann, wenn Mama der Meinung war, ich könnte ja mal wieder ein…

weiterlesen

Käse-Lauch-Quiche
0

Käse-Lauch-Quiche

Gibt es etwas besseres als Käse? Ich glaube nicht. Und weil wir mal wieder nach einer Variante gesucht haben, Käse zu essen, ohne etwas damit zu überbacken, oder ihn in einer Soße zu schmelzen, hab ich einfach mal ne Quiche draus gemacht. Dann ist das Gemüse auch gleich noch dabei. Käse-Lauch-Quiche Für eine 28 cm…

weiterlesen

Bohnensuppe mit Chorizo
0

Bohnensuppe mit Chorizo

Es kommt nicht oft vor, aber ab und zu finde ich sogar noch interessante Rezepte in den Zeitschriften, die in jedem Supermarkt an der Kasse liegen. Meistens sind diese Rezepte zu langweilig, oder sie sind zu ausgefallen, mit Dingen, die ich nie zuhause habe. Zumindest habe ich diese leckere Suppe gefunden, die im Rezept noch…

weiterlesen

Kohlrabi in Petersiliensoße
0

Kohlrabi in Petersiliensoße

Rahmkohlrabi ist eines dieser typischen Gerichte, die es in Norddeutschland gibt. Man nennt Gemüse, das in einer hellen Soße serviert wird auch als “gestovt”. Damals zuhause gab es auch ab und zu mal Kohlrabi in weißer Soße. Damals habe ich es gehasst. Der intensive Geschmack des Kohlrabis hat mir überhaupt nicht gefallen. Nun habe ich…

weiterlesen

Linsen-Bolognese
1

Linsen-Bolognese

Das ewige Thema, das mir Linsen nicht schmecken, ist jetzt auf jeden Fall Geschichte. Nachdem ich schon ein paar andere Gerichte mit den kleinen Hülsenfrüchten ausprobiert habe, muss ich nun ganz klar sagen, das es eine Art der Zubereitung ist, die den Geschmack prägt. Linsen aus der Dose gehören der Vergangenheit an und werden bei…

weiterlesen

Blumenkohl-Nudelauflauf
1

Knusprig überbackener Blumenkohl-Nudelauflauf

Blumenkohl hat Saison und schmeckt in der kälteren Jahreszeit auch noch viel leckerer, als im Sommer. Warum also nicht mal was mit Blumenkohl essen. Und damit meine ich nicht den gekochten mit Semmelbröseln, den man zum Braten isst, sondern einfach mal ganz anders verarbeitet. Zum Beispiel in diesem leckeren Auflauf. Das Gemüse und Käsesoße immer…

weiterlesen

Linsenbratlinge
6

Linsenbratlinge

Linsen. Das ewige Mysterium der kleinen Hülsenfrüchte, die mir für immer schleierhaft bleiben werden. Irgendwie habe ich in meinem Leben noch nicht so richtig den Zugang zu den bunten Dingern gefunden und auch immer noch nicht das richtige Rezept, wie ich sie mir schmackhafter machen kann, als sie es damals bei Mama waren. Bis zu…

weiterlesen

Reissalat
1

Reissalat – Resteverwertung

Jeder kennt das. Man kauft sich in einem Anfall von Gesundheitswahn einen Salat und meint im Supermarkt, man würde ihn zuhause auf einmal aufessen können. Zu zweit ist das immer so ne Sache. Vor allem dann, wenn man von Haus aus nicht gewohnt ist Salat zu essen, oder ihn immer nur dann zu essen, wenn…

weiterlesen

Wirsing-Pasta mit Ziegenfrischkäsesauce
0

Wirsing-Pasta mit Ziegenfrischkäsesauce

Heute haben wir mal wieder was ganz neues und für uns außergewöhnliches ausprobiert. Da wir unheimlich gerne Wirsing essen, aber den deutschen Einheitsbrei, wie Rouladen und Rahmgemüse satt haben, musste mal was anderes her. Das Rezept habe ich auf dem Blog einer Freundin gefunden. Jenny kommt aus England und liebt essen genauso wie ich. Kennengelernt…

weiterlesen

Blumenkohl-Lauch-Gratin
2

Blumenkohl-Lauch-Gratin und ein kleiner Jahresrückblick

Frohes neues Jahr an alle. Ich bin wieder da und möchte euch wieder mit leckeren Rezepten versorgen. Inzwischen fühle ich mich wieder gut und bin wieder bereit für euch in der Küche zu stehen und leckere Dinge zu Kochen und zu Backen. Wie die meisten schon mitbekommen hatten, musste ich eine kleine schöpferische Pause machen….

weiterlesen

1 2 3 4 13
Translate »