Herdgeflüster

Kochen für die Seele

Kartoffelgratin
6

Kartoffelgratin

Ich bin wieder da und wie ihr seht, habe ich die Geburt meines Sohnes überlebt.  Eigentlich wollte ich vor ein paar Wochen schon wieder für euch da sein, aber mein kleiner Mann hat sich in meinem Bauch so wohl gefühlt, das er da erst 8 Tage nach dem Termin ausgezogen ist. Und das ist er…

weiterlesen

Überbackener Spargel im Schinkenmantel
0

Überbackener Spargel im Schinkenmantel

Die Spargelzeit in Deutschland hat vor ein paar Wochen angefangen.  Sicherlich hätte man schon ab Anfang März Spargel kaufen können, aber der wäre dann ja nicht Regional gewesen und hätte nicht ansatzweise so gut geschmeckt. Spargel ist bei uns zuhause ein Luxus-Lebensmittel. Genauso wie Schweinefilet und  Zuckerschoten gibt es Spargel nur sehr selten. Doch ab…

weiterlesen

Lasagne
0

Lasagne

Lasagne kennt jeder. Und bisher habe ich auch noch niemanden getroffen, der sie nicht essen würde, wenn sie lecker ist. Wenn sie denn dann lecker ist. Denn das ist nicht immer der Fall. Man stelle sich die Lasagne aus dem Tiefkühlfach, oder dem Kühlregal vor. Eine nicht definierbare Masse mit viel heller, schleimiger, beinahe geschmackloser…

weiterlesen

Blumenkohl-Nudelauflauf
1

Knusprig überbackener Blumenkohl-Nudelauflauf

Blumenkohl hat Saison und schmeckt in der kälteren Jahreszeit auch noch viel leckerer, als im Sommer. Warum also nicht mal was mit Blumenkohl essen. Und damit meine ich nicht den gekochten mit Semmelbröseln, den man zum Braten isst, sondern einfach mal ganz anders verarbeitet. Zum Beispiel in diesem leckeren Auflauf. Das Gemüse und Käsesoße immer…

weiterlesen

Blumenkohl-Lauch-Gratin
2

Blumenkohl-Lauch-Gratin und ein kleiner Jahresrückblick

Frohes neues Jahr an alle. Ich bin wieder da und möchte euch wieder mit leckeren Rezepten versorgen. Inzwischen fühle ich mich wieder gut und bin wieder bereit für euch in der Küche zu stehen und leckere Dinge zu Kochen und zu Backen. Wie die meisten schon mitbekommen hatten, musste ich eine kleine schöpferische Pause machen….

weiterlesen

Nudelauflauf mit Erbsen
0

Nudel-Schinken-Gratin mit Erbsen

Jeder kennt es und ich behaupte das jeder zweite von euch es schon mal gegessen hat. Nudel-Schinken-Gratin aus der Tüte. Wir alle haben mal klein angefangen und Sachen gegessen, die man lieber nicht essen sollte. Die Zeiten sind bei mir vorbei. Ich esse, was mir schmeckt und dazu gehört keine Tüte. Herausforderung war also: Wie…

weiterlesen

TexMex-Nachos
5

TexMex-Nachos

Vor einigen Tagen gab es hier das Rezept für eine selbstgemachte Tomatensalsa. In diesem Beitrag habe ich euch ein Rezept versprochen, das diese Soße beinhaltet. Und hier ist es. Gegessen haben wir es nur, weil mein Mann es unbedingt essen wollte. Für mich ist das eigentlich kein Mittagessen, sondern ein Snack beim Film gucken, oder…

weiterlesen

Hack-Feta-Auflauf
2

Hackfleisch-Schafskäse-Auflauf

Einige von euch kennen das ganz sicher: Man isst etwas, das man nicht kennt und nachher erfährt man, das es aus der Tüte war. Warum das passiert ist? Der Gastgeber kommt dann meist mit folgendem Satz: “Ich finde das so lecker. Keine Ahnung, wie man das selber machen soll. Das krieg ich nicht hin.” Und…

weiterlesen

Hackbällchen in Tomatensoße
7

Gebackene Hackbällchen in Tomatensoße

Letztens habe ich versucht ein bekanntes Gericht aus der Tüte nachzukochen, das ich selber noch nie gegessen habe. Mein Liebster isst das so gerne, konnte mir beim Kochen aber nicht wirklich helfen, weshalb es nachher doch nicht so geschmeckt hat, wie es sollte. Aber trotzdem war es sehr, sehr lecker. Der schöne Nebeneffekt dabei war,…

weiterlesen

Tortilla-Lasagne
1

Mexikanische Tortilla-Lasagne

Es ist schon ein paar Monate her, da hab ich bei Pinterest ein Rezept gefunden, was mich irgendwie total angesprochen hat, weil es mal was ganz anderes ist. Ich war auf der Suche nach vegetarischen Gerichten, die aber trotzdem ein bisschen außergewöhnlich und schmackhaft sein sollen. Nachdem wir dann dieses Rezept ausprobiert hatten, war ich…

weiterlesen

1 2 3 4
Translate »