Herdgeflüster

Kochen für die Seele

2016-06-24 16.56.33
16

Babypause

Meine lieben Leser und liebe Hobbyköche  Diese Woche beginnt meine 39. Schwangerschaftswoche und ich habe beschlossen mir ein wenig Zeit für die Familie und mein Wohlergehen zu nehmen. Als würde ich in den Mutterschutz gehen, mache ich das auch hier. Es sind noch gute zwei Wochen bis zur Geburt und mir fällt das lange Stehen…

weiterlesen

Semmelknödel
3

Semmelknödel

Es wird wieder Zeit etwas für die Seele zu tun. Und welches Essen passt besser dazu als Knödel mit Rotkohl und nem feinem Braten?  Ganz besonders toll schmeckt das Essen dann, wenn man die Knödel selber macht und der Rotkohl über Stunden vor sich hin geköchelt hat. Wie man das macht, das habe ich hier…

weiterlesen

Kartoffelwedges
1

Kartoffelwedges mit Aioli

Wusstet ihr eigentlich, das wir im Garten unser eigenes Gemüsebeet haben? Und das wir im Herbst etwa 50 kg Kartoffel ernteten? Nein? Hab ich davon noch nicht erzählt? Gut, dann mach ich das jetzt. 2012, als ich meinen Mann kennenlernte, lerne ich auch kennen, wie selbtsgezogene Kartoffeln schmecken. Er hatte damals einen Topf voller Erde im…

weiterlesen

967943_634449643345027_324059989_n
5

Mein kulinarisches Weihnachtsfest

Weihnachten ist vorbei. Jedenfalls für mich. Nun ist erst mal entspannen dran. Das ganze Sitzen und Quatschen macht einen ja fast irre. Und weil alle sich immer wieder fragen, was es denn bei einer Foodbloggerin so auf dem Weihnachtstisch gab, oder was sie zu Weihnachten bekommen hat, habe ich gedacht, ich erzähl es euch einfach….

weiterlesen

Translate »